Menu

Unsere Tradition

 

Wir sind eine Gruppe Zen-Übender der SeiSui Sangha Zen-Gemeinschaft des Stillen Wassers Altbäckersmühle.

Unsere Lehrer sind Kurt KyuSei Österle und Ellen GenKi Österle. Ihre Dharma-Übertragung erfolgte in der Linie von Kobun Chino Roshi.

Die Linie geht zurück bis zu Buddha Shakyamuni.

 

 

 

 

Folgende Zeilen wuchsen bei einem einwöchigen Aufenthalt in der Altbäckersmühle

 

Der Bach

Das Wasser fließt im Bach ganz ohne einen Plan.

Nichts von Wunsch und auch kein Wollen.

 

Ohne Anstrengung teilt es sich am Fels.

Als wäre nichts gewesen fügt es sich danach zusammen.

 

Wasser fließt immer den Berg hinab.

Doch wie kommt es hinauf?

 

Müßig diese Frage letztlich ist.

 

Das Blatt

Ein Blatt vom Ahorn dort am Bach

Fällt in´s reißend fließend Wasser.

 

Kein Widerstand, es lässt sich ein

Als das Blatt im fließend Wasser.

 

Kein Gefühl der Trauer, kein Gefühl des Glücks.

Nur einverstanden sein mit diesem Jetzt.

 

Woher es kam, längst vorbei.

Wohin es geht, keine Ahnung.

 

Ketten und Seile gesprengt.

Grenzenlose Weite alles durchdringt.